Die wichtigsten und bewährten Anwendungsfelder sind:

Persönliche Krisen

Persönliche Entwicklung und innerer Wachstum

Psychische Störungen

Körperliche Erkrankungen

Stahlentherapie

Beispiele: 

Nägelkauen, Ticks… Suchtempfinden… schockierende Erlebnisse … schockierende Nachrichten… Trauer und Verlust… Beziehungskrisen… Selbstwertthemen… Gedächtnissteigerung… Lernblockaden… Entscheidungsfindung… Antriebslosigkeit… soziale Ängste… Gewichtsprobleme… Stresssymptome… Ängste bewältigen… Kopf-, Rückenschmerzen…